Sprunglinks

Metanavigation

GÖRG Insolvenzverwaltung – Pressemitteilungen

Pressemitteilungen


Filtermodus






Ergebnisse der Filterung

Hamburg/Bremen, 20.03.2017

KTG Energie AG – Sanierung erfolgreich beendet: Landgericht Neuruppin verwirft Beschwerde gegen den Insolvenzplan als unzulässig

Der unter Federführung der zu Sanierungsvorständen der KTG Energie AG bestellten GÖRG-Partner Dr. Thorsten Bieg und Dr. iur. habil. Gerrit Hölzle (beide Hamburg/Bremen) erstellte Insolvenzplan war durch das Amtsgericht Neuruppin bereits am 10. Februar 2017 …

Köln, 17.02.2017

Madeleine Schickedanz muss an den GÖRG-Insolvenzverwalter leisten

Der 27. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm hat die Berufung der Beklagten Madeleine Schickedanz gegen das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Essen vom 15.06.2016 (Az. 20 O 92/15 LG Essen) mit seinem am Ende der mündlichen Verhandlung am 17. Februar 2017 verkündeten …

Hamburg, Bremen, Berlin, 13.02.2017

KTG Energie AG – Amtsgericht Neuruppin ersetzt die Zustimmung der Gruppe der Anleihegläubiger und bestätigt den Insolvenzplan

In dem in Eigenverwaltung geführten Insolvenzverfahren über das Vermögen der KTG Energie AG, in dem die GÖRG-Partner Dr. Thorsten Bieg (Restrukturierung, Hamburg) und Dr. Gerrit Hölzle (Insolvenzverwaltung, Bremen/Hannover) zu Vorständen der Gesellschaft …

Berlin, 09.02.2017

Hartwig Albers zum vorläufigen Insolvenzverwalter der IFC ernannt

Die IFC – International Food Cooperation Germany GmbH hat am 31. Januar Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Das Großhandelsunternehmen mit Sitz in Berlin entwickelt und vertreibt hochwertige Kindersüßwaren unter der Markenlizenz …

Arnsberg, 01.02.2017

Dr. Jan Janßen zum vorläufigen Sachwalter der Rosenthal und Rustemeier GmbH & Co. KG und der Bauer und Bickmeier GmbH ernannt

Die Geschäftsführer Bernhard Rosenthal und Joachim Zensen der Rosenthal und Rustemeier  GmbH & Co. KG  und der Bauer und Bickmeier GmbH haben am 27. Januar 2017 beim Amtsgericht Arnsberg einen Antrag auf Eröffnung eines Planverfahrens in Eigenverwaltung …

Köln, 30.01.2017

Dr. Jörg Bornheimer zum vorläufigen Insolvenzverwalter für BUTLERS ernannt

Die Geschäftsleitung von BUTLERS hat beim Amtsgericht in Köln Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter für die BUTLERS GmbH & Co KG sowie die BUTLERS Handel GmbH hat das Insolvenzgericht den …

Hagen, 13.01.2017

Gläubigerversammlung bestätigt Eigenverwaltung bei SinnLeffers

Rechtsanwalt und GÖRG-Partner Rolf Weidmann wurde als Sachwalter für SinnLeffers bestellt (siehe Pressemitteilung vom 02. Dezember 2016) und nun durch den Gläubigerausschuss bestätigt. Für die SinnLeffers GmbH wurde am 1. Dezember 2016 das …

Wuppertal, 09.01.2017

Zwischen Intensivbeatmung und Therapieabbruch - Krankenhäuser im Insolvenzverfahren

"Krankenhausinsolvenzen stellen besondere Anforderungen, deren Bewältigung entsprechende Expertise sowohl im Bereich des Insolvenz- als auch des Gesundheitsrechts voraussetzt", weiß Dr. Jörg Bornheimer, Seniorpartner der Sozietät GÖRG und in den Jahren 2015 …

Köln, 09.12.2016

Strenesse Zukunft gesichert

Das erfolgreiche deutsche Modeunternehmen Strenesse hat einen neuen Investor. Eine Schweizer Treuhandgesellschaft hat heute den Vertrag für die Übernahme des Geschäftsbetriebs der Strenesse AG unterzeichnet. Insolvenzverwalter  Dr. Jörg Nerlich: “Wir …

Hagen, 02.12.2016

SinnLeffers GmbH: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet

Das Amtsgericht Hagen hat als zuständiges Insolvenzgericht am 1. Dezember 2016 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der SinnLeffers GmbH eröffnet. Das Insolvenzgericht hat wie schon zuvor die Eigenverwaltung angeordnet und Rechtsanwalt Rolf Weidmann von der …


123 Ergebnisse (auf 13 Seiten)